Unerreichbare

Wenn ich eintrete
lautlos wie ein Teufelsrochen
Sturmwolkengraue Aura und
Raureif auf Herzen
Mündungsblitze von meinem Lippen
Kühne Narben auf meiner Haut
Senden Rauchzeichen aus der Tiefsee
Schau zu mir; unerreichbar
Mein kosmosschwarzes Panzerkleid
Erlöscht die Sonnenstürme
Mein urweisser Talisman
bändigt dunkle Materie
Mein fusionsblaues Richtschwert
Enthauptet die Sterne
Verdammte Reliquien meiner Anbetung
Dröhnend die Hymne aus der Hölle
Klirrend im weltfremden Totentanz
Wenn du erscheinst
Unerreichbare
Wie eine Geheimwaffe
Dein inniger Augenschlag und
das Zittern meines Herzes
lässt glühende Galaxien entstehen
Lass deine Liebe auf mich niederprasseln
wie Napalm in der Nacht
Auf dass nichts mehr bleibt
von mir
Zurück zum
Urstoff meiner Seele
Unerreichbare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.